Zahnärztliche Prothetik

Die zahnärztliche Prothetik umfasst u.a. den festsitzenden und heraunehmbaren Zahnersatz. Zum festsitzenden Zahnersatz gehören Kronen, Brücken, welche in beiden Fällen sowohl auf den eigenen Zähnen oder auch auf Implantaten befestigt werden. Kronen schützen Zähne, die durch hohen Substanzverlust dem Risiko eines frühen Verlustes ausgesetzt wären, mit Brücken werden kleinere Lücken geschlossen, wenn z.B. Implantate nicht gewünscht oder nicht möglich sind.

Zum herausnehmbaren Zahnersatz gehören Prothesen in den verschiedensten Formen. Diese können sowohl auf dem Restzahnbestand als auch auf Implantaten befestigt werden.

Herausnehmbarer Zahnersatz wird in der Regel dauerhaft, d.h. den ganzen Tag getragen und nur zur Hygiene dessen und der Mundhöhle zwei oder mehrmals, je nach Bedarf, am Tag herausgenommen.

Durch Veneers können auch Zahnfehlstellungen oder ästhetische Korrekturen vorgenommen werden. Dabei werden die Zähne mit hauchdünnen Keramikschalen bedeckt, welche eine natürliche Zahnform und und Farbe haben, so dass sie von einem natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden sind.

Der gesamte Zahnersatz wird entweder in unserem eigenem Praxislabor oder unserem externen Partnerlabor in Heilbronn in höchster Qualität hergestellt. Somit können wir unsere eigenen höchsten Qualitätsansprüche gewährleisten.

Prothetik

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt